25./26. März 2020: 21. Bayerische Abfall- und Deponietage

Bayerisches Landesamt für Umwelt, Augsburg

Die seit dem Jahr 1998 am Bayerischen Landesamt für Umwelt etablierte Veranstaltung ist der bedeutendste Fachkongress zur Kreislaufwirtschaft und Deponietechnik im süddeutschen Raum. Neben dem Update zu abfallrechtlichen und deponietechnischen Fragestellungen dient die Veranstaltung auch dem Austausch zwischen Anlagenbetreibern, entsorgungspflichtigen Körperschaften, Genehmigungsbehörden, Fachbüros und Fachanwälten.

Im Rahmen der 21. Bayerischen Abfall- und Deponietage erwartet die Teilnehmer ein Programm mit fachlich fundierten Vorträgen und die Möglichkeit des direkten Austauschs zwischen Behördenvertretern, Anlagenbetreibern und Fachfirmen.

Begleitet wird der zweitägige Kongress von einer Fachausstellung, in der sich branchenspezifische Unternehmen und Dienstleister den Teilnehmern präsentieren.

Bei Interesse an den Bayerischen Abfall- und Deponietagen 2020 bitten wir um baldige Anmeldung, da die Teilnehmerplätze immer sehr schnell vergriffen sind.
Die begleitende Fachausstellung ist mittlerweile ausgebucht. Eine Warteliste wird geführt. Bei Interesse an einem Ausstelllungsstand setzen Sie sich bitte mir der Geschäftsstelle in Verbindung.

Gerne begrüßt Sie das KUMAS-Team zusammen mit den Kooperationspartnern in Augsburg!

Weitere Informationen, Programm und Anmeldungsmöglichkeiten finden Sie hier.